Bella Italia

Datum
Zeit
Ort
Karte
27.07.2014
17:00
Adventskirche am Diakonissenmutterhaus
Coerdestraße 56
48147 Münster
17.08.2014
17:00
Christuskirche Hiltrup
An der Christuskirche 2
48165 Münster

Barockmusik von bekannten und unbekannten italienischen Meistern

Zwar ist es erst ein Jahr her, dass wir amici musici ein Concerto Italiano gegeben haben, aber im Land von Pizza, Pasta und Espresso ist auch die musikalische Schatzkammer einfach so reichhaltig gefüllt, dass es uns nicht schwergefallen ist, erneut ein Programm zusammenzustellen, das – ein wenig abseits der gewohnten Pfade und bekannten Namen – die Vielfalt der italienischen Barockmusik dokumentiert.

  • Giovanni Gabrieli: Canzon seconda (aus „Canzoni per sonar“, 1608)
  • Tomaso Albinoni: Introdutione seconda (aus „Balletti a cinque“, ca. 1702), [Prelude] – Allemanda – Corrente – Sarabanda
  • Anonymus: Sonata à 5 con 4 violini obbligati (ca. 1690), Adagio – Presto – Adagio [e] piano – Balletto
  • Alessandro Scarlatti: Sinfonia No. IV e-moll  für Querflöte, Oboe, Streicher und Basso continuo (aus „Dodici sinfonie di concerto grosso“, 1715), Vivace – Adagio – Allegro – Adagio – Allegro
  • Anonymus: Sonata à 5 con concertino (ca. 1690), Vivace – Canzone – Grave – Allegro – Vivace
  • Giuseppe Sammartini: Concerto F-Dur für Blockflöte, Streicher und Basso continuo, Allegro – Siciliano – Allegro assai (Elisabeth Fanenbruck, Blockflöte)
[Zurück...]
Konzerte